Events

Events

Grooves United bringt außergewöhnliche Künstler aus aller Welt für Konzerte nach Köln, schickt diese auf Tour durch Deutschland und Brasilien oder lässt sie gemeinsam auf der Festivalbühne musizieren. Weltstars wie Seu Jorge, Zeca Pagadinho und Gentleman ließ Grooves United in den letzten Jahren so auf Lokalhelden wie LaBrassBanda, Kasalla oder Ciudad Negra und viele mehr treffen, um durch den interkulturellen Austausch etwas neues, einzigartiges entstehen zu lassen!

LaBrassBanda

11. März 2017, Balloni Hallen, Köln

LaBrassBanda sorgen seit 2007 mit ihrer Mischung aus bayerischer Volksmusik mit Ska-Punk, Techno, Reggae und Brass für Furore. Zum zehnjährign Bandjubiläum ging die Band mit ihrem neuen Album „Around the World“ auf Welt-Tournee und machte halt in Rio de Janeiro und Fortaleza. Dorthin begleitete sie Grooves United und der braislianische Schriftsteller und Kabarettist Zé do Rock und führte ein Tourtagebuch, welches zur LitCologne samt Konzert in den ausverkauften Balloni Hallen präsentiert wurde.

Festival 2016 - 100 Jahre Samba

Das Festival Grooves United brachte auch im Jahr 2016 aufregende brasilianische Kultur und Musik nach Köln und stand dabei ganz im Zeichen des Samba. Zum 100 jährigen Jubiläum kamen Megastars wir Zeca Pagodinho und Exaltasamba für Konzerte in der Flora und im Sartory Saal nach Köln. Mit Salgueiro war zudem die berühmteste Sambaschule aus Rio de Janeiro zu Gast um mit über 20 Musikern und Tänzerinnen gemeinsam mit den kölschen Karneval Bands Cat Ballou und Kasalla im Tanzbrunnen die Bühne zu teilen. Ganz im Sinne der Idee des internationalen musikalischen Dialogs, förderte Grooves United so mit der Unterstützung von Rimowa den interkulturellen Austausch und zog zahlreiche Samba Fans aus ganz Europa nach Köln.

Zeca Pagodinho

19. November 2016, Sartory-Säle, Köln

Auftritte vor einem Millionenpublikum wie bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele in Rio, sind für Samba-Superstar Zeca Pagodinho keine Seltenheit. Seit 1986 hat Zeca Pagodinho 15 Alben veröffentlicht und wurde viermal mit dem Latin Grammy Award als bester Samba Künstler ausgezeichnet. 2016 feierte er in den Sartory-Sälen mit Grooves United 100 Jahre Samba!

Zeca Pagodinho

19. November 2016, Sartory-Säle, Köln

Auftritte vor einem Millionenpublikum wie bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele in Rio, sind für Samba-Superstar Zeca Pagodinho keine Seltenheit. Seit 1986 hat Zeca Pagodinho 15 Alben veröffentlicht und wurde viermal mit dem Latin Grammy Award als bester Samba Künstler ausgezeichnet. 2016 feierte er in den Sartory-Sälen mit Grooves United 100 Jahre Samba!

Kasalla,
Cat Ballou & Salgueiro

17. November 2016, Theater am Tanzbrunnen, Köln

Mit Salgueiro hatte Grooves United die berühmteste Sambaschule aus Rio de Janeiro zu Gast um mit über 20 Musikern und Tänzerinnen gemeinsam mit den kölschen Karneval Bands Cat Ballou und Kasalla im Tanzbrunnen die Bühne zu teilen. Carnaval Op Kölsch - Ganz im Sinne der Idee des internationalen musikalischen Dialogs, förderte Grooves United so mit der Unterstützung von Rimowa den interkulturellen Austausch und zog zahlreiche Samba Fans aus ganz Europa nach Köln.

Exaltasamba

18. November 2016, Flora, Köln

Auftritte vor einem Millionenpublikum wie bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele in Rio, sind für Samba-Superstar Zeca Pagodinho keine Seltenheit. Seit 1986 hat Zeca Pagodinho 15 Alben veröffentlicht und wurde viermal mit dem Latin Grammy Award als bester Samba Künstler ausgezeichnet. 2016 feierte er in den Sartory-Sälen mit Grooves United 100 Jahre Samba!

 

Exaltasamba

18. November 2016, Flora, Köln

Auftritte vor einem Millionenpublikum wie bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele in Rio, sind für Samba-Superstar Zeca Pagodinho keine Seltenheit. Seit 1986 hat Zeca Pagodinho 15 Alben veröffentlicht und wurde viermal mit dem Latin Grammy Award als bester Samba Künstler ausgezeichnet. 2016 feierte er in den Sartory-Sälen mit Grooves United 100 Jahre Samba!

 
 

Grooves United Festival 2015

Brasilien zählt zweifellos zu den faszinierendsten und schönsten Ländern der Erde, und doch wissen die Menschen in Europa wenig über die lebendige Musikszene im Herzen Südamerikas. Grooves United brachte 2015 den Roots-Reggae Star Gentleman und seine Band The Evolution gemeinsam mit Cidade Negra auf Tour durch Deutschland und Brasilien. Die Künstler konnten gemeinsam Proben und so im Anschluss an die Performance ihres eigenen Repertoires auch gemeinsam auf der Bühne performen. Zudem wurde mit Seu Jorge ein brasilianischer Superstar für exklusive Shows in Deutschland gewonnen.

Seu Jorge

24.09. - 29.09.2015, Köln, Stuttgart & Hamburg

Spätestens mit seinen Bowie Interpretationen im Wes Anderson Film Life Aquatic machte sich Seu Jorge weltweit einen Namen. 2015 schickte Grooves United ihn auf Tour durch Deutschland und Brasilien. Neben Konzerten in Stuttgart, Hamburg, Köln, Sau Paulo und Rio de Janeiro kam es auch zu einer gemeinsamen Jam in Seu Jorge's Bar mit Gentleman.

Seu Jorge

25.09. - 28.09.2015, Köln, Stuttgart & Hamburg

Spätestens mit seinen Bowie Interpretationen im Wes Anderson Film Life Aquatic machte sich Seu Jorge weltweit einen Namen. 2015 schickte Grooves United ihn auf Tour durch Deutschland und Brasilien. Neben Konzerten in Stuttgart, Hamburg, Köln, Sau Paulo und Rio de Janeiro kam es auch zu einer gemeinsamen Jam in Seu Jorge's Bar mit Gentleman.

Gentleman &
Cidade Negra

18.09. - 20.09.2015, Köln, Stuttgart & Hamburg

Ebenfalls 2015 lässt Grooves United den deutschen Reggae-Pionier Gentleman und seine Band The Evolution auf die brasilianischen Favela Stars Cidade Negra treffen. Cidade Negra sind eine seit den frühen 1990er-Jahren aktive Reggaeband, die ähnlich wie Gentleman ihren Sound ein wenig Richtung Pop gekippt hat. Eindrücke von den gemeinsamen Konzerten in Deutschland und Brasilien bietet dieser Dokumentarfilm von Grooves United.

Events 2009-2015

Zeca Pagodinho

Auftritte vor einem Millionenpublikum wie bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele in Rio, sind für Samba-Superstar Zeca Pagodinho keine Seltenheit. 2016 feierte er im Sartory Saal mit Grooves United 100 Jahre Samba! Mehr.

Exaltasamba

EXALTASAMBA, die Kultband aus Rio de Janeiro und Sao Paulo, feierte mit Grooves United ihr dreißigjähriges Bestehen und zelebrierte mit einem 2-stündigen Repertoire voller Hits in der wunderbaren Kölner Flora 100 Jahre Samba.Mehr.

Seu Jorge

Spätestens mit seinen Bowie Interpretationen im Wes Anderson Film Life Aquatic machte sich Seu Jorge weltweit einen Namen. 2015 schickte Grooves United ihn auf Tour durch Deutschland und Brasilien. Mehr.

Gentleman & Cidade Negra

Ebenfalls 2015 lässt Grooves United den deutschen Reggae-Pionier Gentleman auf die brasilianischen Favela Stars Cidade Negra treffen und hält die gemeinsame Tour durch Deutschland und Brasilien in einem Dokumentarfilm fest. Mehr.